Changes of Venous Refill Time in Male and Female Patients with Chronic Venous Insufficiency after Osteopathic Intervention

Title

Changes of Venous Refill Time in Male and Female Patients with Chronic Venous Insufficiency after Osteopathic Intervention

Description

Zusammenfassung
Hintergrund:
Die
Chronisch-venöse Insuffizienz (CVI) ist eine häufig verbreitete Erkrankung der
Beinvenen, die vor allem in
fortgeschrittenen Stadien meist behandelt werden muss, wodurch es zu erheblichen
Kosten im Gesundheitswesen kommt. Die CVI ist somit von großer
sozialökonomischer Relevanz.

Zielsetzung:
Bei
dieser Studie wird versucht, die Wirkung von osteopathischen Interventionen auf den venösen Rückstrom aus
den Beinvenen bei PatientInnen mit CVI aufzuzeigen.

Methodik:
47
PatientInnen mit CVI (diagnostiziert mittels
farbkodierter Duplex-Sonographie) wurden randomisiert in zwei Gruppen geteilt.
Die Patientinnen der Behandlungsgruppe (25 ?) erhielten im Untersuchungszeitraum
im Gegensatz zur Kontrollgruppe 2 - 3 osteopathische
Behandlungen im Open-Box-Design. Zu Beginn und nach 3 Monaten wurde jeweils die
venöse Wiederauffüllzeit T0 an den unteren Extremitäten mittels digitaler Photoplethysmographie gemessen und ein SQOR-V Fragebogen
ausgefüllt.

Ergebnisse:
Innerhalb
der Behandlungsgruppe zeigten sich signifikante Änderungen zwischen den beiden
Messungen in Bezug auf T0 an der rechten unteren Extremität, auf den SQOR-V
Total Score, auf den SQOR-V Psychosomatic Impact und
die Dimensionen Risk/Threat
to Health und Discomfort.
Zwischen den Gruppen bestanden bei den Variablen des SQOR-V signifikante
Unterschiede, allerdings aufgrund gegenläufiger Veränderungen, sodass auch bei
den Variablen "Physical Impact" und "Emotional
Problems", die sich innerhalb der Behandlungsgruppe nicht signifikant
veränderten, ein signifikanter Unterschied vorlag.

Konklusion:
Durch
mehrfache osteopathische Interventionen kann eine
Veränderung des venösen Rückstroms herbeigeführt werden. Die Ergebnisse lassen
sich jedoch nicht verallgemeinern, weitere Studien sind für eine genauere
Aussage nötig.

Schlüsselwörter:
CVI,
Chronisch-venöse Insuffizienz, Osteopathie, venöse Wiederauffüllzeit, SQOR-V
Fragebogen

Type

osteo_thesis

Medium

Pink Susanne.pdf

Date Accepted

2016

Abstract

Abstract
English

Background:
Chronic
venous insufficiency (CVI) is a common disease of the leg veins, requiring
treatment in particular in advanced stages. This causes considerable costs for the
public health care system. Therefore CVI has great socioeconomic
relevance.

Objective:
Evaluation
of the effects of an osteopathic intervention on the venous return flow from the
legs in patients with CVI.

Methods:
47
patients with CVI (diagnosed with color-coded duplex sonography) were randomly
divided in two groups. In contrast to the control group, the patients of the
treatment group (25 ?) received 2 - 3 osteopathic treatments following the open
box design. Venous refill time (T0) of the lower extremities was measured with
digital photoplethysmography at the beginning and 3
months later and patients completed a questionnaire.

Results:
Within
the treatment group significant changes between the two measurements could be
observed regarding T0 of the right lower extremity, the "SQOR-V Total Score”,
the "SQOR-V Psychosomatic-Impact” and the dimensions "Risk/Threat to Health” and
"Discomfort”. Between the groups the variables of the SQOR-V showed significant
differences, due to changes in opposite directions, so that also the variables
"Physical Impact" and "Emotional Problems", which did not change significantly
within the treatment group, displayed a significant
difference.

Conclusion:
Repeated
osteopathic intervention can achieve a change of the venous return flow.
However, the results cannot be generalized and further studies are necessary to
provide more specific evidence.

Keywords:
Chronic
venous Insufficiency, CVI,
osteopathy, venous refill time, SQOR-V questionnainnaire

Subject

CVI, Chronisch-venöse Insuffizienz, Osteopathie, venöse Wiederauffüllzeit, SQOR-V Fragebogen

Date Submitted

22.3.2016 20:14:58

Language

German

status

0

Alternative Title

Die Veränderung der venösen Wiederauffüllzeit bei Patientinnen und Patienten mit Chronisch-venöser Insuffizienz nach osteopathischer Intervention

identifier

781

Creator

Susanne Pink

Identifier

15824

presented at

Source

12732

Item sets

Susanne Pink, “Changes of Venous Refill Time in Male and Female Patients with Chronic Venous Insufficiency after Osteopathic Intervention”, Osteopathic Research Web, accessed February 4, 2023, https://www.osteopathic-research.com/s/orw/item/3171